BORNHOLDT
Ingenieure GmbH


Slider Slider Slider
Für Sie unterwegs
Slider Slider Slider
Besprechung vor Ort
Slider Slider Slider
Kontrollmessung
Slider Slider Slider
Umweltprüfung im Gelände
Slider Slider Slider
Detaillierte Kontrolle
Slider Slider Slider
Perfekte Planung
Slider Slider Slider
Artenschutzprüfung
Slider Slider Slider
Detaillierte Kontrolle
Slider Slider Slider
Perfekte Planung
Slider Slider Slider
Ingenieur- und Anlagenbau

Straßenbau

Einzelreferenzen

Gestaltung von Verkehrsflächen
Umgestaltung des Areals am Hafen in Büsum
Gemeinde Büsum
Gemeinde Büsum:
Umgestaltung der Straße "Am Hafen"

Aufgabenstellung

  • aufwendiger Umbau des Hafenumfeldes
  • Umgestaltung des Hauptdeichüberganges
  • Tribüne mit Sitzstufen und Zwischenpodest
  • Verglaster Außenfahrstuhl

Projektdaten

Deichtreppen
bis 10m Lauflänge
Winkelstützwände
bis 5 m Höhe
Planung / Realisierung
2003
Bruttobaukosten
ca. 1.472.000 €
Auftraggeber
Gemeinde Büsum
Straßenaus- bzw. Straßenneubau
Aus- bzw. Neubau der Justus-von-Liebig-Straße
Stadt Brunsbüttel
Stadt Brunsbüttel:
Aus- bzw. Neubau der Justus-von-Liebig-Straße

Aufgabenstellung

  • Bau einer innerstädtischen Umgehungsstraße
  • Ausführung in 3 Bauabschnitten
  • Errichtung eines Lärmschutzwalles
  • Ausbau von 4 Linksabbiegespuren

Projektdaten

Ausbaulänge
ca. 2,70 km
Material
Fahrbahn und Radweg in Asphaltbeton
Entwässerung
Straßenbegleitende Sickermulden und Gräben
Planung / Realisierung
2006 - 2010
Bruttobaukosten (BA 1 + 2)
ca. 4.400.000,00 €
Auftraggeber
Stadt Brunsbüttel
Kreisverkehrsplatz
Ausbau des "Jordankreisels"
Gemeinde Ostseeheilbad Zingst
Gemeinde Ostseeheilbad Zingst:
Ausbau des "Jordankreisels"

Aufgabenstellung

  • Umgestaltung des Knotenpunktes zum Kreisverkehrsplatz
  • Kreisringfahrbahn
  • Führung der Fußgänger und Radfahrer auf von der Fahrbahn abgesetzten Wegen
  • begrünte, muldenförmig ausgebildete Kreismittelinsel

Projektdaten

Kreisringfahrbahn
4,50 m
Material
Asphaltbeton
Innenring
2,50 m, überfahrbar
Material
Betonsteinpflaster
Planung / Realisierung
1998 - 1999
Bruttobaukosten (BA 1 + 2)
ca. 228.000,00 €
Auftraggeber
Gemeinde Ostseeheilbad Zingst
Straßenausbau
Ausbau der Kreisstraße 60
Kreis Steinburg
Kreis Steinburg:
Ausbau der Kreisstraße 60

Aufgabenstellung

  • Ausbau einer Kreisstraße mit zu geringer Breite (3,50 m) und ungeregelter Entwässerung in den Ortslagen
  • Verbreitung der Fahrbahn auf 5.50 m
  • Gehwege in den Ortslagen

Projektdaten

Ausbaulänge
4,50 km
Fahrbahn
5,50 m
Gehwege
2,00 m
Material
Asphaltbeton
Planung / Realisierung
2009 - 2013
Bruttobaukosten
ca. 3.100.000,00 €
Auftraggeber
Kreis Steinburg
Erschließung
Erschließung des Baubauungsplanes Nr. 22
Gemeinde Büsum
Gemeinde Büsum:
Erschließung des Baubauungsplanes Nr. 22

Aufgabenstellung

  • Verkehrs- und entwässerungstechnische Erschließung eines Wohnbaugebietes
  • Ausbau von 550 m Straße nach dem Trennprinzip (Fahrbahn + Gehweg)
  • Ausbau von 1.400 m Straße nach dem Mischprinzip (Verkehrsberuhigter Bereich)
  • Anlage von 400 m Fußwegen / Notzufahrten
  • Errichtung von 70 öffentlichen Stellplätzen im Straßenraum

Projektdaten

Gesamtgröße
ca. 29 ha
100 Baugrundstücke
Straße nach dem Trennprinzip
550 m
Straße nach dem Mischprinzip
1.400 m
Planung / Realisierung
2000 - 2010
Bruttobaukosten
ca. 4.900.000,00 €
Auftraggeber
Gemeinde Büsum
Straßenbau
Neubau der Verknüpfungsanlage und Ausbau der Güterstraße
Stadt Heide
Stadt Heide:
Neubau der Verknüpfungsanlage

Aufgabenstellung

  • Bau einer Anlage zur Verknüpfung von Bus- und Bahnverkehr
  • Ausbau der Zufahrtstraße zur Verknüpfungsanlage
  • Herrichtung von PKW- und Fahrradstellplätzen
  • Herstellung einer Busspur mit Wendeanlage und Busbuchten in Sägezahnaufstellung
  • Gestaltung und Möblierung des Vorplatzes und der Freiflächen

Projektdaten

Materialien / Bauwerke
ca. 4450 m² Asphaltstraße ca. 3820m² Pflasterfläche (Gehwege und Vorplatz) ca. 660 m² Pflasterfläche (Stellplätze) ca. 75 m Stützwand mit Beleuchtungselementen
Planung / Realisierung
2010 / 2012
Bruttobaukosten
ca. 1.812.000,00 €
Auftraggeber
Stadt Heide

Auszug aus der Gesamtreferenzliste

Projekt
Auftraggeber
Ausbau der Seepromenade
Gemeinde Ostseeheilbad Zingst
Neugestaltung Bad-Zentrum
Gemeinde St. Peter-Ording
Neugestaltung des Markplatzes
Stadt Bredstedt
Sanierung von Innerortsstraßen
Stadt Burg-Stargard
Ausbau von Innerortsstraßen
Stadt Pirna
Ausbau der Hauptstraße
Gemeinde Wieck/Darß
Ausbau der Bahnhofstraße
Gemeinde Tellingstedt
Ausbau der Straße "Nixdörp"
Gemeinde Neuenkirchen
Ausbau der "Westerstraße"
Gemeinde Süderheistedt
Ausbau des Kreisverkehrs im Bad-Zentrum
Gemeinde St. Peter-Ording
Erschließung des Bebauungsplanes Nr. 22
Gemeinde Nordhastedt
Erschließung des Bebauungsplanes Nr. 46c
Stadt Heide
Erschließung der Bebauungspläne Nr. 13, 14 und 15
Gemeinde Lohe-Rickelshof
Erschließung der Bebauungspläne Nr. 9 und 13
Gemeinde Wöhrden
Ausbau der Straße "Unter dem Deiche"
Stadt Brunsbüttel
Anbindung der Freien Waldorfschule an die L153
Gemeinde Wöhrden