BORNHOLDT
Ingenieure GmbH


Konstruktiver Ingenieurbau

Einzelreferenzen

Erweiterung der Kläranlage
 
Stadt Bergen / Rügen
Stadt Bergen/Rügen:
Erweiterung der Kläranlage

Aufgabenstellung

  • Schlammentwässerungsgebäude in massiver Bauweise
  • 3-straßiges Belebungsbecken
  • Nachklärbecken III
  • Nachklärbeckenverteiler
  • Anbau Rücklaufschlammpumpwerk in Mauerwerk und Stahlbeton
  • Sandfang in Stahlbeton mit Sandfanggebäude
  • Erweiterung Sozialgebäude in Massivbauweise
  • 2-straßige Vorklärung

Projektdaten

  • 3-straßiges Belebungsbecken aus Stahlbeton Gesamtinhalt ca. 15.000 m3
  • Nachklärbecken III als Rundbecken Ø36,00 m, T= 3,20 m in Stahlbeton
  • Nachklärbeckenverteiler mit 1 Zulauf- und 3 Ablaufkammern in Stahlbeton
  • 2-straßiger Sandfang mit Sandfanggebäude in Massivbauweise
  • 2-straßige Vorklärung in Stahlbeton mit je L/B/T=40,00/7,00/2,5 m
Auftraggeber
ZWAR Rügen
Sanierung der Kläranlage
 
Stadt Brunsbüttel
Stadt Brunsbüttel:
Sanierung der Kläranlage

Aufgabenstellung

  • Statisch konstruktive Bearbeitung von folgenden neuen Bauwerken zur Sanierung der Kläranlage:
  • Vorreinigungshalle
  • Vorklärbecken
  • 2-straßiges Nachklärbecken

Projektdaten

  • Alle Bauwerke mit Tiefgründung auf Bohr- bzw. Rammpfählen
  • Vorreinigungshalle, kombinierte Stahl-/ Holzhalle mit Isopaneele, Stahlbetonsohle
  • Vorklärbecken L/B/T= 20,00/6,00/2,5 m, Stahlbeton
  • Nachklärbecken I/II, L/B/T= 38,00/7,00/3,00 m als Rechteckbecken in Stahlbeton
Auftraggeber
Abwasserentsorgung Brunsbüttel
Umbau/Sanierung des Freizeitbades LUV
 
Stadt Brunsbüttel
Stadt Brunsbüttel:
Umbau/Sanierung des Freizeitbades LUV

Aufgabenstellung

  • Statisch konstruktive Begleitung der Gesamtsanierung mit:
  • statischer Überprüfung/Begleitung des Gesamttragwerkes
  • statischer Nachweis einzelner Umbauvorhaben
  • Projektdaten

Projektdaten

  • Tragwerk in Kombination Stahlbeton/Stahl/Leimholz
  • Tiefgründung, teilweise Flachgründung mit geringen Reserven
  • Verstärkungsmaßnahmen an Teilen der Tragkonstruktion
  • Umbaumaßnahmen an Teilen der Tragkonstruktion
Auftraggeber
Freizeithallenbad LUV GmbH, Brunsbüttel
Neubau / Neugestaltung
 
Gemeinde Büsum
Gemeinde Büsum:
Neubau / Neugestaltung

Aufgabenstellung

  • Statisch konstruktive Bearbeitung von folgenden Bauwerken und Bauteilen:
  • Neubau der Biomaris
  • Sanierung und Teilneubau der Liegehalle
  • Deichtribüne
  • Stützwandkonstruktionen mit Außenfahrstuhl und integriertem Maschinenraum

Projektdaten

  • Neubau Biomaris, 3- geschossiges massives Gebäude, Tiefgründung
  • Sanierung, Teilneubau des OG Liegehalle, Dachkonstruktion, Rotunde in Stahl-/Massivbauweise
  • Deichtribüne aus Stahlbetonfertigteilen mit Flachgründung
  • Stützwandkonstruktionen aus Stahlbeton, Rückverankerung, Tiefgründung, Ansichthöhe ca. 5,00 m
Auftraggeber
Kur- und Tourismusservice Gemeinde Büsum
Schulsporthalle der 2. Grundschule
 
Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf
Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf:
Schulsporthalle der 2. Grundschule

Aufgabenstellung

  • Statische Berechung
  • Erstellung der Tragwerksausführungszeichnungen in Stahlbeton, Stahl- und Holzbau aud Grundlage der Architektenpläne

Projektdaten

Dachdeckung
ALU Kal-ZIP auf Stahltrapezblech
Unterkonstruktion
Stahlfachwerkbinder mit Leimholzpfetten
Wände
Wandpaneele aus Porenbeton
Stahlbeton-Aussteifungsstützen
Gründung
Einzel-Steifenfundamente
Auftraggeber
Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf
Neubau eines Mehrzweckbaus
 
Amt Kirchspielslandgemeinden Eider
Tellingstedt:
Neubau eines Mehrzweckbaus mit Mensa und Gruppenräumen sowie eines Pausentoiletten-gebäudes mit Hausmeistertrakt und Außentreppenanlage an der GGS

Aufgabenstellung

  • Statische Berechnung, Wärmeschutznachweis, Schallschutznachweis
  • Erstellung der Tragwerksausführungszeichnungen in Stahlbeton, Stahl- und Holzbau auf Grundlage der Architektenpläne

Projektdaten

Gebäudeart
Ein- bzw. zweigeschossige Gebäude in massiver Bauweise
Dachkonstruktion
Holzfachwerkbinder bzw. Stahlbetonflachdach
Wände
Stahlbeton/Mauerwerk
Stahlbeton-Aussteifungsstützen
Gründung
Streifenfundamente / elastisch gebettete Gründungsplatte
Auftraggeber
Amt Kirchspielslandgemeinden Eider

Auszug aus der Gesamtreferenzliste

Projekt
Auftraggeber
Neubau einer Reihenhauswohnanlage
KWB Immobilien GbR / Albersdorf
Neubau eines Mehrzweckbaus mit Mensa und Gruppenräumen sowie eines Pausentoilettengebäudes mit Hausmeistertrakt und Außentreppenanlage an der GGS Tellingstedt
Amt Kirchspielslandgemeinden Eider
Umbau/Sanierung des Freizeitbades Reinbek
Freizeitbad Reinbek Betriebsgesellschaft mbh
Erstellen von Bauwerksbüchern (Standsicherheit) und Durchführung der Bauwerksüberprüfung nach VDI 6200
Freizeitbad Reinbek Betriebsgesellschaft mbH / "badlantic" Betriebsgesellschaft mbH
Erweiterung der Kläranlage Bergen (Schlammentwässerungsgebäude, Schlammstapelbehälter, Sandfang mit Gebäude, Belebungsbecken, Vorklärung, Nachklärung)
Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Rügen
Erweiterung der Kläranlage (Schlammstapelbehälter, Belebungsbecken, Nachklärung, Vorreinigungsgebäude, Fahrzeugabstellhalle)
Gemeinde Ostseeheilbad Zingst
Erweiterung der Kläranlage Göhren (Vorreinigungsgebäude, Sandfanggebäude, Belebungsbecken, Nachklärbecken)
Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Rügen
Erweiterung der Kläranlage Burg (Betriebsgebäude, Vorreinigungsgebäude, Belebungsbecken, Nachklärbecken)
Abwasserentsorgung Burg GmbH
Sanierung der Kläranlage (Vorreinigungsgebäude, Vorklärung, Nachklärung)
Abwasserentsorgung Brunsbüttel
Schulsporthalle der 2. Grundschule
Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf
Umbau/Sanierung des Freizeitbades LUV
Stadt Brunsbüttel
Kur- und Tourismusservice, Neubau der Biomaris und Neugestaltung der Liegehalle, Deichtribüne mit Neugestaltung des Hauptdeichüberganges
Gemeinde Büsum
Erweiterung der Seehundstation durch neue Beckenanlagen und durch Neubau eines Service-/Informationsgebäudes
Seehundstation Friedrichskoog
Neubau einer Fußgängerbrücke über die Gleisanlagen der DB im Bereich Bahnhof zur Anbindung einer P+R Anlage
Stadt Bredstedt