BORNHOLDT
Ingenieure GmbH

BERATUNG ‧ PLANUNG ‧ REALISIERUNG

Über uns

1962 - Gründung

Gründung des Büros "Dipl.-Ing. Günther Bornholdt" in Albersdorf mit zunächst 2 Mitarbeitern.

1968 - Eröffnung der Zweigstelle in Brunsbüttel

Eröffnung der Zweigstelle in Brunsbüttel. Der Mitarbeiterstamm war bereits auf 14 angewachsen.

1984 - Umfirmung

Umfirmung auf "Bornholdt Beratende Ingenieure GmbH".

1991 - Zweigstellen in Irxleben und Pirna

Mit dem Fall der Mauer wurden wir auch in den neuen Bundesländern tätig und eröffneten Zweigstellen in Irxleben und Pirna. Unsere maximale Mitarbeiterzahl betrug damals 42.

1997 - Neubau eines Bürogebäudes in Albersdorf

Neubau eines Bürogebäudes in Albersdorf und Schließung der Zweigstellen in Brunsbüttel und Irxleben. Die 40 Mitarbeiter wurden in den Standorte Albersdorf und Pirna zusammengefasst.

1999 - Neugründung in Potsdam

Neugründung der Zweigstelle in Potsdam und Erweiterung des Leistungsspektrums um den Bereich "Raumplanungen". Umfirmierung auf "Bornholdt Ingenieure GmbH".

2010 - ca. 25 Mitarbeitern an 3 Standorten

Die zurückliegende Konjunkturschwäche in der Tiefbaubranche ist auch an uns nicht spurlos vorübergegangen. Nach einer mehrjährigen Konsolidierungsphase stehen wieder ca. 25 Mitarbeitern an 3 Standorten zur Verfügung.

2012 - 50 Jahre Ingenieurbüro Bornholdt

Am 1. November des Jahres wird das 50-jährige Betriebsjubiläum mit vielen Gästen gefeiert.

2016 - Gut aufgestellt für die Zukunft

Das Büro steht Ihnen nun mit rund 30 Fachkräften in allen Leistungsphasen Ihres Projekts zur Seite. Zudem bilden wir ständig neue Zeichner/-innen aus.